Ein Angebot von Lifeline
Montag, 24. September 2018
Menu

Re: Lernt nicht aus negativen Konsequenzen

Hi Haui!
Ich würde mal sagen, in dem Alter ist das ein völlig normales Verhalten, wenn auch natürlich keines, was Dir unbedingt Freude bereitet...
Generell ist das mit den negativen Konsequenzen so eine Sache. Sie sind zwar ein vielerorts angepriesenes Erziehungskonzept, allerdings (wie Du ja gerade selber merkst) kein sehr effizientes.
Kritik am Verhalten von Kritik an der eigenen Persönlichkeit zu trennen ist ein Gehirnreifeschritt, den Menschen erst im frühen Erwachsenenalter vollziehen.
Im Kindesalter empfindet man eine Bestrafung fürs Fehlverhalten immer auch als Ablehnung der eigenen Person und das führt zu noch mehr Frust, der zu noch grösserem Fehlverhalten führt...
Gaaanz blöder Teufelskreis.
Toller Buchtipp dazu ist Smart Love von den Piepers, es ist zwar keine ganz leichte Lektüre, aber es reduziert den Elternfrust wirklich auf ein Minimum ;-)
LG und gute Nerven,
Darla
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang