Suchen Menü

Re: Jein

Hallo
mich würde mal der unterschied zwischen ews und dipl päd interessieren.
also die zeiten sind wohl von der uni abhängig. bei uns sind die gleichmässig von 8-20h abends verteilt. man kann dann vielleicht nicht immer das machen was einem brennend interessiert, aber man kriegt schon den stundenplan halbwegs verträglich zusammen. man kann wirklich viel selbst bestimmen.
Teilzeitstudium ist ja nicht schlecht, nur dauert das dafür auch länger. und solange man keine prüfungen macht, bekommt man die stunden (die eh nicht überprüft werden) auch irgendwie hin. Also ich glaube das problem ist weniger die uni zeit, arbeotszeit und kinderzeit zu koordinieren. das kriegt man hin. nur habe ich dann noch genug zeit MIT dem kind? Und selbst wenn ja, kann ich mich wirklich abends 21h noch zu stundenlangem lernen und lesen motivieren? Das geht schon denke ich. aber man muss ich realistisch sein und es sich nicht zu leicht vorstellen. auf jeden fall würde ich mein umfeld mal nach unterstützung abklappern. wie weit das möglich wäre
LG Sabine
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren