Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 19. September 2018
Menu

Re: Nebenjob inclisive MOBBING *HILFE*

Hi Katrin,
scheint ja allgemein nicht das netteste Arbeitsklima zu sein. Ich würde mich mit Fragen an die netteren Kollegen halten, mich bemühen, freundlich zu den Gästen sein und wenn mich jemand unfair anmotzt mich bei demjenigen beschweren, sowohl über Ton als auch über Inhalt. Du wirst die nötigen Handgriffe schon noch lernen und Deine Kollegen haben viel mehr davon, wenn sie es Dir richtig zeigen als wenn sie Dich anmotzen. Habt Ihr eine Teamsitzung? Da könnte man sowas eventuell auch mal ansprechen. Und was Tabletts angeht, habt ihr kein Zeichen, woran man erkennt, dass das Tablett fertig ist?
Ich glaube, Respekt verschaffst Du Dir am ehesten, wenn Du selbstbewusst dahin gehst, selbstbewusst Deine Arbeit inklusive Fehler machst, berechtigte Kritik gut annimmst, Dich immer weiter verbesserst (das kommt ja automatisch) und höflich und deutlich klarmachst, dass Du lernen willst, Kritik okay ist aber dieser abfällige Tonfall nicht.
Jede Schicht ist eine neue Schicht.
LG Sofie, die oft nach einem katastrophalen Tag im Krankenhaus am nächsten einen ganz guten hatte und dann auch immer einen deutlichen Fortschritt gemacht hat
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang