Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

Re: tipss beim Abpumpen mit NUK

Mein Kleiner ist zwar erst 2Wochen alt, aber wir machen es so das nach jedem Stillen ich noch ezwas nachpumpe. Es werden dann nur so 10 - 20 ml aber über den Tag kommt da auch was zusammen. Ich friere die Mumi dann in Eiswürfelbehältern vor und fülle sie gefroren in eine Tüte um. So ist es leichter zu dosieren finde ich. Zur Trinkmenge, man sagt das ein Säugling
1/6 des Körpergewichts (150?180 ml/kg Körpergewicht) zu sich nehmen sollte über den Tag verteilt, jenachdem wie oft du stillst kannst du dir ausrechnen welche Menge das pro Stillmahlzeit bedeutet. Die Milchmenge wird sich überings anpassen, du könntest auch problemlos 2 Kinder satt bekommen. Tipps zum Pumpvorgang, naja, ich hab nur eine Handpumpe, da ich nach dem Stillen pumpe ist die Brust bereits stimuliert, ich beginne also nicht auf der schwächsten Stufe sondern mittelstark und steigere gegebenenfalls auf stark.
LG Anja
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang