Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. September 2018
Menu

Schlaftemperatur

Hallo,
ich weiß, es ist gerade sehr heiß und Sommer, und mein Kind soll erst im Dezember zur Welt kommen, aber ich mache mir trotzdem schon Gedanken. Ich bin ein ausgesprochener "Kaltschläfer", habe immer ein ungeheiztes Schlafzimmer und auch im Winter durchgängig das Fenster offen. Bei geschlossenem Fenster wache ich morgens mit einem riesen Brummschädel und verquollenen Augen auf. Nun ist ja oft die Rede davon, dass frische Luft zum Schlafen sehr wichtig für die Kleinen ist ... aber offenes Fenster im Winter für ein Neugeborenes?? Wie haltet ihr das mit dem Lüften bzw. der Temperatur zum Schlafen?
Vielen Dank und liebe Grüße,
Ina (eingeschlichen aus dem Nov./Dez.06 Forum)
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 09.07.2006, 19:17 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo Ina, ich denke mal das dürfte nicht so sehr das Problem sein....  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang