Suchen Menü

Re: an alle erfahrene Mütter

Hallo Manuela,
willkommen im Mittelalter!!! Essen nach der Uhr - das ist Schnee von Gestern!!!
Wenn Du Dich nach den Bedürfnissen Deines Babys richtest, dankt es Dir mit einem friedlichen Lächeln - ansonsten ernstest Du wahrscheinlich ohnenbetäubendes Gebrüll!! Und nach ein paar Monaten regelt sich ganz von selbst ein - wirst Du sehen!!
Ich würde auch das Baby - im eigenen Bettchen - nach Möglichkeit im Schlafzimmer plazieren; 1. spürt das Baby Eure Anwesenheit und schläft dadurch viel ruhiger und 2. kannst Du es zum Stillen einfach ins Bett holen - und sofort weiterschlafen. Das klappt bei uns prima, ich wache dann nach ca. 1/2 Stunde bis 1 Stunde wieder auf und lege das Baby zurück in sein Bettchen (da es beim Stillen auf der Seite liegt, macht es auch kein Bäuerchen...)
Rede noch einmal mit Deinem Mann!! Und setze Dich durch!!
LG Jenny
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren