Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 23. April 2019
Menu

Re: Erfahrung mit Windel Twister

Hallo Susie,
wir haben seit zwei Wochen den Sangenic Windel Twister und sind sehr zufrieden. Muttermilchwindeln stinken ja noch nicht, aber seit es Karotten gibt, müffelte doch etwas. Und mit dem neuen Windeleimer kommt echt kein Geruch mehr raus!
Auch die Handhabung ist sehr einfach, Windel rein und einmal rumdrehen - fertig. :-)
Nur das Windelschlauch-Abschneiden mit dem eingebauten Messer funktioniert nicht mit einmal rum, wie es in der Anleitung steht, aber dann drehe ich eben ein paarmal, dann ist das auch kein Problem.
Zum Leeren wird einfach der Deckel abgenommen und die Windelschlange in der unteren Eimerhälfte zum Mülleimer getragen.
Wir haben uns den Eimer zur Taufe schenken lassen, da unser kleiner Mann als Sillkind ja bis dahin noch keine Stinke-Windeln produziert hat.
LG Martina
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Babyphone Vergleich

    Wohl jede Mutter und jeder Vater wird unruhig, wenn ihr Kind längere Zeit ohne Aufsicht ist. Gerade im ersten Lebensjahr fürchten viele Eltern zudem den plötzlichen Kindstod und... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Hochstuhl für Kinder im Vergleich

    Gemeinsame Mahlzeiten sind ein wichtiger Bestandteil des Familienlebens. Damit auch die kleinen Familienmitglieder daran teilnehmen können, gibt es spezielle Kinderstühle... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang