Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 19. September 2018
Menu

Re: BABY IM ELTERNSCHLAFZIMMER ??

Hallo Mariana,
unsere Bettina ist jetzt sechs Monate alt und hat die ersten vier Monate bei uns im Zimmer geschlafen. Die erste Zeit war das einerseits sehr beruhigend und andererseits auch viel einfacher. Sie war sehr unruhig und wenn die Wiege direkt neben meinem Bett stand, konnte ich einfach die Hand reinstrecken, sie streicheln oder ihr den Schnuller geben, ohne dass ich aufstehen musste. Und wenn ich mal weg war oder ganz dringend Schlaf brauchte, haben wir die Wiege einfach auf die Seite meines Mannes geschoben. Zum Schluß haben wir uns aber gegenseitig gestört, das heißt, Bettina ist aufgewacht, wenn wir ins Bett gingen oder aufstanden, wir mussten uns im Badezimmer umziehen, konnten uns nicht mehr unterhalten... und sie machte auch immer mehr Krach. So war es dann gut, als sie in ihr Zimmer umgezogen ist, sie hat dort von der ersten Nacht an gut geschlafen. Zusammengefasst: Ich würde ein Baby auf alle Fälle wieder bei mir ins Zimmer nehmen, aber es halt bis sptätestens sechs Monate ausquartieren, weil ich denke, bis dahin geht es noch problemlos.
LG Holly
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang