Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 19. April 2019
Menu

Re: Sorry für die spontane Einmischung...

Da habe ich aber andere Erfahrungen gemacht. Ich habe in meinem Fitnesscenter 1 Woche wegen Kind gefehlt, weil ich 7 Tage im KH war (KS).
Bis 5 Monate habe ich auf Arbeit sporadisch ausgeholfen. Der Mann hat das Baby getragen, getröstet, gewickelt, gebaden, teilweise gefüttert, an jeder U teilgenommen.
Ab 5. Monat habe ich wieder voll gearbeitet und der Mann hat das Baby voll verpflegt (außer nachts).
Das Teilen der Aufgaben ist nicht akzeptabel sondern Pflicht!
LG Uta
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang