Suchen Menü

Re: DAS stimmt!

Liebe Uta,
ich weiss zwar nicht, woher Du diese Weisheit hast, aber sie stimmt meiner Erfahrung nach. Nachdem ich zwei Wachstumsschübe mit Zweifeln und Widerwillen durch gestillt habe, habe ich den dritten als Anlass zum Abstillen genommen und wahr hinterher heilfroh. ES (das unmögliche Stillen *g*) hat SO genervt. Ich hatte übrigens hinterher nicht mal eine harte Brust oder so...die Milch ging so gut wie sofort weg. ( Oxytocin/ Prolaktin weg! ;o))
Aber weisst Du was? JETZT heule ich manchmal deswegen, ich vermisse mein Baby an der Brust...und dann? Na rate mal! Dann heult die Brust mit und das Abstillen ist vier Monate her. Ich bin ein komischer Mensch! ;o)
Und Uta, Du hattest mit noch etwas recht: Ich möchte definitiv so bald wie möglich wieder ein Stillbaby! Bloss dass so bald wie möglich nicht in den nächsten fünf Jahren sein wird...*seufz*
LG Steffi
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren