Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

Re: Nierenbelastung?

Hallo,
mit Muttermilch wirst du den Brei nicht hinbekommen, hatte mir das auch so vorgestellt, er wurde aber nicht fest, was dabei raus kam konnte man trinken! Und das ist ja auch nicht Sinn und Zweck der Sache. Ansonsten habe ich es so gemacht wie Bigbird auch, den Brei mit Wasser kochen, anfangs habe ich Apfelsaft dazu gegeben (selbst eingekochter, also 100% Frucht!) als Nachmittagsbrei habe ich denselben Brei mit Obstmus (geriebener Apfel) gemacht.
Butter oder Öl habe ich nicht dazu getan, auf Anraten meines Kinderarztes, der die Ansicht vertritt, dass Kinder auch ohne diesen Löffel Fett, wie er eigentlich in allen Babyrezepten steht, genug Kalorien bekommen und auch die Nährstoffe aufnehmen können. Mein Sohn ist gut damit gefahren, ....
Ich hatte übrigens Reis und Hirseflocken von Alnatura aus dem dm-Markt!
Viel Spaß beim Kochen, ...
Katrin
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 03.08.2006, 19:18 Uhr  |  Antworten: 1
    Grundsätzlich gehts auch ohne das Fett bei ansonsten nach Bedarf gestillten...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang