Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 19. September 2018
Menu

Re: Abstillen

Hallo,
aus eigener Erfahrung kann ich dir nur sagen, dass ich genau auch an dem Punkt war, wie du es beschrieben hast. Und irgendwann wollte ich auch nicht mehr.
Mein Mann und ich haben dann an einem Wochenende mal angefangen unserem Sohn in der Nacht statt Brust nur noch die Wasserflasche zu geben. Die hat er natürlich erst auch nicht genommen und geweint. Wir sind aber standhaft geblieben. Nach 3-4 Nächten war die Wasserflasche akzeptiert und mit dem Umstellen auf die Wasserflasche in der Nacht kam auch das Durchschlafen. Vielleicht hat er ja gemerkt, dass es sich nicht lohnt, wegen Wasser zu heulen, ... im Nachhinein würde ich es wieder so machen, auch wenn ich jemand bin, der für's lange Stillen einsteht, aber es geht irgendwann halt einfach nicht mehr. Ich habe danach noch weitere 2 Monate abends gestillt zum Einschlafen bis er das dann irgendwann auch nicht mehr täglich wollte, ... durch das unregelmäßige Stillen kam allerdings mein Hormonhaushalt dermaßen ins Ungleichgewicht, dass man mir geraten hat sofort ganz aufzuhören, was ich dann auch gemacht habe. Über 6 Wochen Dauerkopfweh und Schwindelanfälle reichten mir. Ich war körperlich am Ende!
Deshalb: Ich habe gerne gestillt, auch gerne lange gestillt, aber irgendwann sollte die Mutter auch mal wieder an sich denken und ihre Bedürfnisse, ... ich war am Rande eines Zusammenbruchs und das wünsche ich anderen nicht! Deshalb lieber dann doch mit Tränen beim Kind etwas ändern und nicht weiterstillen und nicht Dauerstillen.
Heute sind wir alle drei glücklich und gesund!
P.S.: Ich habe mehr als 7 Monate voll gestillt und mit 18 Monaten abgestillt!
Viel Glück, vielleicht kann dir der etwas andere Ratschlag Mut machen. ...KATRIN
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang