Ein Angebot von Lifeline
Montag, 24. September 2018
Menu

Sorgen wg. SB

Hallo ihr da draußen,
leider kann einem ja niemand die Angst nehmen bei SB, ich finde das immer so deprimierend. In meiner letzten SS hatte ich auch von Beginn an SB, schließlich eine MA u. Ausschabung. Jetzt hat es wieder geklappt und wieder der gleiche Alptraum, bin jetzt ca. 4+2. Zum FA hat ja noch keinen Zweck. Außerdem habe ich diesmal noch keine SS-Anzeichen, noch nicht einmal Brustspannen, kann das sein?
Sorry, mußte mich mal ausheulen.
Geht es jemandem genauso?
Freu mich auf Antworten!
Grüße
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 05.08.2006, 13:47 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallöchen! Ich war auch bei 4+1 mit SB beim FA... habe Utrogest bekommen...  Mehr...
  • 07.08.2006, 17:05 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo! Ich hatte auch Anfang der 6. Woche SB. Da ich im Dez eine MA und...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang