Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

Re: FU???

Hallo Nina,
meine kleine Maus heisst genauso. Also ich habe meine Tochter im September 2005 bekommen. Nackenfaltenmessung wegen Trisomie 21 habe ich machen lassen, hatte einen super Wert. Ich war 32 Jahre und habe nicht an eine FU gedacht, wozu. Als unsere Kleine geboren war, stellte sich schnell heraus, dass sie anders war, sie wurde mit einer sehr seltenen genetischen Veränderung geboren. In einer FU hätte man diese Veränderung nicht gefunden, man hätte gezielt danach suchen müssen. Du siehst, ausschliessen kannst Du nichts. Ich gehörte auch zu den Frauen, die sich gegen ein behindertes Kind entschlossen hätten. Und trotzdem muss ich sagen, hätte ich es gewusst und hätte ich mich gegen sie entschieden, wär das der Fehler meines Lebens gewesen. Sollte ich nochmal schwanger werden, wüsste ich nicht, ob ich eine FU machen lassen würde. Denn was wäre wenn.....ausserdem hätte ich panische Angst vor der Nadel :)
LG Schnüffi
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang