Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 21. Februar 2019
Menu

Re: Rettung durch rechtzeitige Reanimation möglich ??

HAllo Silja, klar ist eine Rettung durch rechtzeitige Reanimation möglich, der Knackpunkt ist nur manchmal, dass das ursprüngliche Problem wahrscheinlich eine Herzrhythmusstörung war und der Atemstillstand erst folgte, so dass die Reanimation schlussendlich zu spät erfolgte und deshalb frsutran war. BEi rechtzeitigem BEginn kann man natürlich erfolgreich sein
gruß
Dr. Elfrath
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • RS-Virus – Auslöser von...

    Das RS-Virus (Respiratorisches Synzytial-Virus, RSV) verursacht Atemwegsinfektionen, von denen vor allem Babys und Kleinkinder betroffen sind. Man geht davon aus, dass nahezu alle... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang