Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 20. September 2018
Menu

Abstände Atmung zu groß?

Da sich unser kleiner Sohn Ole (5 1/2 Monate) schon incl. Schlafsack auf den Bauch gedreht hatte, habe ich dann aus Angst einen AngelCare gekauft. Nun bin ich zwar recht unbesorgt, solange es nicht 'piept', aber halt nur so lange ...
Eigentlich kommt seit wir AngelCare einsetzt jede Nacht mind. 1* 1 'Warnpieper' (nach 15 Sek.). In der letzten Nach ging bei 2. mal dann sogar das richtige 'Gepiepe' los - er hatte also seit 20 Sek. nicht geatmet!
Nun die Frage: Sind die Zeiten von AngelCare bewußt auf '3fache Sicherheit' ausgelegt und die 15 oder auch mal 20 Sek. sind an sich unbedenklich, aber ist da wirklich schon Gefahr im Verzuge und ich muß mir hier sehr ernsthafte Sorgen machen?
Als ich ihn dann nach dem '>20Sek-Aussetzer' heute nach hochgenommen hatte (keine 5 Sek. später) atmete er aus meiner Sicht recht normal, hustete aber so ca. 10 - 15 Sek. später mehrmals recht eigenartig, wie 'gedämpft'.
Ist mit dieser Beschreibung irgend etwas anzufangen?
Besten Dank vorab !!!
René
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang