Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 23. April 2019
Menu

Re: Stillen?

Jetzt habe ich meinen Beitrag nochmals durchgelesen und ihn etwas komisch empfunden. Ich (Wir) haben es natürlich nicht darauf angelegt, das sich wieder Milch bildet. Ich wollte nur damit verdeutlichen, das Stimmulation und positive Einstellung (zu seinen Brüsten bzw. stillen) wichtig sind. Und es wäre von Vorteil wenn deine Brüste nicht nur durch dein Pflegekind stimmuliert werden (durch Pumpe... und Partner der auf dich und deine Brüste steht und bei dem du dich wohlfühlst wäre günstig).
Du kannst ja gelegentlich mal mitteilen ob es bei dir geklappt hat (wichtig ist Ausdauer). wg. milchbildender Präparate bzw. Kräuter kannst du eine Stillberaterin fragen.
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Babyphone Vergleich

    Wohl jede Mutter und jeder Vater wird unruhig, wenn ihr Kind längere Zeit ohne Aufsicht ist. Gerade im ersten Lebensjahr fürchten viele Eltern zudem den plötzlichen Kindstod und... Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang