Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 24. März 2019
Menu

Re: völlige abneigung gegen die tochter meines man

Hallo,
über diese Beiträge hier habe ich lange nachdenken müssen. Zwar kenne ich diese Situation, in der DU bist, nicht aus eigenem Erleben, aber ich kenne sie von der anderen Seite:
Mein Vater war geschieden, hatte das Sorgerecht für mich beantragt und bekommen und später wieder geheiratet. Und dann kam auch noch ein Halb-Geschwisterchen. Also aus heutiger Sicht muss ich sagen: Gut war das nicht. Ich fühlte mich einfach nicht geliebt von meiner Stiefmutter, obwohl sie sich - zugegeben - durchaus Mühe gegeben hat mit mir. Aber da war ja noch das Geschwisterchen, das kleine, geliebte Wesen, das aus meiner Sicht verwöhnt und verhätschelt wurde, dass es selbst Außenstehenden auffiel! Zu allem Unglück starb mein Vater ziemlich früh, da ging ich noch zur Schule. Letztlich war ich dann froh, als ich meinen Mann kennen lernte und auszog. Und nicht nur das. Die Erleichterung war auf beiden Seiten! Mittlerweile haben wir überhaupt keinen Kontakt mehr.
Jetzt, da mein eigener Sohn erwachsen ist, haben sich einige Dinge aus heutiger Sicht relativiert, und manches verstehe ich erst recht nicht. (Zum Beispiel musste ich den Wohnungsschlüssel abgeben, als ich zu Hause ausgezogen bin - so etwas ist für mich unvorstellbar, wenn MEIN Sohn mal aus dem Haus geht!)
Was ich damit sagen will: Erzwingen sollte man gar nichts, und wenn die ganze Geschichte nicht für alle auf Dauer belastend und unerträglich werden soll, müsst Ihr wenigstens versuchen, einen Konsens zu finden, Du und Dein Mann. Vielleicht gelingt das. Ich wünsche es Euch sehr.
Liebe Grüße
Susanne
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang