Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 16. Juni 2019
Menu

Re: Probleme mit 14jähiger Stieftochter,brauch Rat

Liebe Lilian!
Du hast schon recht,wenn sich meine Tochter nicht wirklich geliebt fühlen und mir vollends vertrauen würde,würde sie wohl auch nicht wagen,mich anzugreifen.Naja.Irgendwie hat uns die Auseinandersetzung sogar gut getan denn wir verstehen uns wieder super (bis zum nächsten Eklat ;-) und sie weiss jetzt auch wie es mir in der ganzen Situation geht,ich denke,es war mal wichtig,dass sie meinen Standpunkt bzw.auch den Stand ihrer Halbgeschwister kennenlernt.Man tendiert ja in dem Alter sehr dazu,sich als Mittelpunkt der Erde zu betrachten (ist auch normal und völlig ok)und man vertgisst dann schnell,dass auch andere am gemeinsamen Familienleben teilhaben.
Ich war in der Pubertät auch ein Ekel,das ist wohl normal so.DAmals fand ich das auch nicht schlimm,jetzt schäm ich mich dafür und bin halt heute selber Mutter einer Teenagertochter...
Dass sich mein MAnn mehr eingeschaltet hat tut mir wirklich sehr gut,denn das entlastet die Beziehung zwischen Nora und mir enorm!Ich hab in dem ganzen Spanischen Theater nix mehr verloren.So lang die Nora klein war,hab ich vermittelt und gemacht und getan,jetzt ist wohl die Zeit gekommen,mich aus dem Zirkus zurückzuziehen und sie muss ihre eigenen Erfahrungen machen und ihre Schlüsse ziehen.
Alles in allem haben wir die Sache wieder in den Griff gekriegt und mein Trost ist,dass die Pubertät ja nicht mehr soooo lange dauert!Danach zieht meine erstgeborene nach (heute 7 jahre alt) und instinktiv glaube ich,dass es mit ihr noch eine ganze Ecke konfliktiver wird,seufz!
ein lieber Gruss aus der endlich wieder sonnigen SChweiz,Susi
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang