Ein Angebot von Lifeline
Montag, 18. Februar 2019
Menu

@susanne l

hallo, darf ich dich mal was fragen:
wieso ist es für dich so ein problem, wenn du nach dem auszug von deinen eltern deinen wohnungsschlüssel abgeben mußtest? (wenn die frage nicht zu indiskret ist)
ich selbst finde das nämlich in ordnung. als ich mich auf eigene füße gestellt habe, habe ich auch den schlüssel zur elterlichen whg abgegeben, andererseits hatten sie auch keinen zu meiner neuen whg.
ich habe das bei meinen eigenen kindern auch so gehandhabt... ich stelle mir gerade vor, wenn jeder meiner kinder einen schlüssel zu meiner whg. hätte und jederzeit auftauchen könnte? oder was sollte der sinn eines solchen schlüssels sein?
lg. swchen
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 23.07.2006, 17:50 Uhr  |  Antworten: 3
    Hallo swchen, diese Frage ist mir in der Tat zu indiskret - zumindest für...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang