Suchen Menü

@susanne l

hallo, darf ich dich mal was fragen:
wieso ist es für dich so ein problem, wenn du nach dem auszug von deinen eltern deinen wohnungsschlüssel abgeben mußtest? (wenn die frage nicht zu indiskret ist)
ich selbst finde das nämlich in ordnung. als ich mich auf eigene füße gestellt habe, habe ich auch den schlüssel zur elterlichen whg abgegeben, andererseits hatten sie auch keinen zu meiner neuen whg.
ich habe das bei meinen eigenen kindern auch so gehandhabt... ich stelle mir gerade vor, wenn jeder meiner kinder einen schlüssel zu meiner whg. hätte und jederzeit auftauchen könnte? oder was sollte der sinn eines solchen schlüssels sein?
lg. swchen
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 23.07.2006, 17:50 Uhr  |  Antworten: 3
    Hallo swchen, diese Frage ist mir in der Tat zu indiskret - zumindest für...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren