Ein Angebot von Lifeline
Montag, 10. Dezember 2018
Menu

Re: was ist da nur los?

das stillverhalten kann einfach so mal schwankend sein,wg. zähnen oder so. jedenfalls klingt deine beschreibung auch nicht ganz unähnlich wie von anderen beim eintreten einer schwangerschaft beschrieben. häufig sind schwankungen der milchmenge und ihres geschmacks zu beginn/während der mens. aber so kurz nach dem ES *pfeif* ....
oder hast du einfach was ungewöhnliches gegessen/getrunken und jetzt schmeckt deine milch wääh.
LG gonschi
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 03.08.2006, 08:54 Uhr  |  Antworten: 1
    hmm ich hab ne große menge sauerkraut gegessen, was ich sonst seit er da...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang