Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 20. September 2018
Menu

darf sowas passieren?

Hallo! Nehme seit ca. 5-6 Wochen Prednisolon für die männlichen Hormone zu unterdrücken. Das tolle daran ist, dass meine Praxis mir das Rezept einfach ohne Kommentar nachhause geschickt hat. Nach telefonischer Rücksprache mit der Praxis sollte ich abends eine halbe Tablette, dies wurde aber zwischenzeitlich auf eine ganze erhöht. Seit Einnahme dieser Tabletten habe ich nicht mehr durchgeschlafen, weil ich mind. 1-3 Mal nachts zur Toiliette muß. Nach Rücksprache mit dem Arzt, teilte dieser mir mit, dass das nicht von den Tabletten kommen kann. Jetzt ist es so, dass seit ca. 1-1,5 Wochen mein Gesicht anfängt zu verändern (schwillt an). Antwort vom Arzt: Das kann nicht von den Tabletten kommen, ich solle zum Hausarzt. Gesagt getan. Habe die Tabletten mitgenommen und der hat mir dann gesagt, dass das ganz normale Nebenwirkungen sind, da es Kortison enthält. Da war ich erstmal geschockt, da ich überhaupt keine Ahnung hatte, dass ich Kortison einnehme. Habe heute dann wieder in der Praxis angerufen und mich erstmal sehr beschwert. Dann haben die herausgefunden, dass das Rezept falsch ausgestellt war und zwar nicht auf 5mg sondern auf 50mg ausgestellt wurde (also 10fache Menge)und dass meine Nebenwirkungen wohl doch auf die Tabletten zurückzuführen seien. Das einzige was ich gehört habe, war eine Entschuldigung und davon wird mein Gesicht auch nicht weniger (weiß dass das jetzt etwas dauert). Wie kann sowas passieren. War zwischenzeitlich öfter dort und habe meine Beschwerden geklagt, aber man hat mich einfach nicht ernst genommen. Ich bin jetzt natürlich auch sehr verunsichert. Hatte am 12.08.06 2. IUI und warte jetzt auf die Mens. Bis jetzt habe ich keine Vorzeichen. Ist das ein gutes Zeichen oder kann sich das durch die Medikamente auch verschoben haben? Bitte dringend um Antwort. Vielen Dank! Gruß bienemaya29!
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang