Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 20. September 2018
Menu

Schilddrüse/ TSH 3,5?!

... und mein KiWu-Arzt meint, dies wäre kein Problem. Na, ja, dieser Wert liegt zwar noch im "gesundheitlichen" Normbereich. Aber für KiWu spricht man doch immer von einem Wert um 1. Was soll ich nun tun?
Paradox ist, dass der TSH-Wert vor 1,5 Jahren bei 1,79 lag. In der Zwischenzeit bereitete ich meinen Körper mit Folio bzw. Orthomol natal auf eine Schwangerschaft vor. Habe ich möglicherweise zu viel des Guten getan?
Vielen Dank vorab für hilfreiche Antworten
Cerema
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang