Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 20. September 2018
Menu

PCO

Liebes Expertenteam!komme grad vom 2.en Zyklusmonitoring!Follikel haben sich in zwei Tagen zurückentwickelt,einer ganz weg der 2e um 2mm.GBS hat sich dagegen aufgebaut.Nun war ich beim Vertretungsarzt weil mein Gyn im Urlaub ist.Er sagte nach der Untersuchung das ich ja wüsste das man mit PCO es sehr schwer hat schwanger zu werden.Wie jetzt mein Gyn hat gesagt alles ok. nehmen sie mal Clomifen dann klappt es besser.Auch die Ärztin bei der ich vorher war hat nie etwas davon gesagt u der Hormonstatus war auch OK.Er meint mit Clomi fänge man an u dann schaut man weiter.Was kann ich tuen u woher kommt das.Hatte doch nie Beschwerden nur eine Zykluslänge von 31-33 Tagen.Laut Tempi-Kurve u Persona immer einen ES,die Temp-Kurve war zwar manchmal sehr zackig aber ansonsten!Kann das Ei weiterwachsen?soll am Die noch mal reinschauen!Bin grad am Boden zerstört!LG Katja
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 24.08.2006, 18:33 Uhr  |  Antworten: 0
    Babe schon einen Sohn von 8 Jahren u bin damals problemlos schwanger...  Mehr...
  • 24.08.2006, 19:14 Uhr  |  Antworten: 1
    Wenn Sie eine Zykluslänge von regelmäßig 31-33 Tage haben, ist ein...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang