Suchen Menü

Re: Mittagsschlaf verbieten?

Hallo Sally,
meine Kleine geht auch immer abends um 22h ins Bett und schläft bis 7h
morgens. Nach dem 1. Frühstück schläft sie noch etwa 1 Std (wenn ich Glück
habe, meistens aber weniger). Der Nachtschlaf dauert also 10 Std + 1 Std
Mittagschlaf. Das reicht ihr und sie ist eigentlich immer fit (außer ihre BZ-Werte
sind zu hoch oder zu tief, dann wird sie quengelig).
Wie lange schläft Deiner denn nachts? Manche Mütter meinen ja, die Kinder
müssten 12 Stunden oder mehr am Stück schlafen und wundern sich dann, wenn
die Kinder nach 8 Stunden schon nicht mehr schlafen wollen ;-)
LG Lili m. Katharina *24.09.03
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren