Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 19. September 2018
Menu

Nachts trocken- wie macht man das?

HAllo,
also ich hab gelesen das die Kinder bis zum 4-ten Lebensjahr nachts trocken sein sollten. Der Max wird in 2 monaten 4 ist aber noch nicht trocken. Tagsüber ist er schon lange trocken, wenn ich mich recht errinere seit dem er 2,5 war und das ging ohne Probleme und so zu sagen ziemlich spontan. Irgendwann wollte er auch nachts ohne Windel schlafen, aber aus verschiedenen Gründen ging es zu dem zeitpunkt gerade nicht- er war krank, ich war krank.... und was auch immer.
Und jezt scheint es als ob wir den richtigen Moment verpasst haben. Ich hatte ihn letzte zwei Nächte ohne Windel gelassen und das hatte zur Volge je zwei mal pro Nacht alles nass - tja. Problem- ich habe keine Idee wie man das nachts macht- soll man die kleinen wecken. Wie habt ihr das gemacht?
Katarina
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang