Ein Angebot von Lifeline
Montag, 24. September 2018
Menu

Re: Mittagsschlaf verbieten?

hast Du abends den FErnseher laufen, ist nämlich nicht gerade schalffördernd.
Das ist das einzige was mir dazu einfällt. Und: nachmittags raus (egal was für Wetter) und viel rennen, weit laufen, Ballspiele etc., das macht müde. 6.30 morgends ist für ein Kind nicht besonders früh, eher normal. Und vielleicht eine anstrengende, lange Geschichte vorlesen. Grimmes Märchen ist z.B. für so ein Kind sehr "schwierige" Literatur.
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang