Suchen Menü

Re: Einsetzten von paukenröhrchen ! HILFE!!!

hallo Andrea,
ich hatte im Februar die Frage zu Paukenröhrchen gestellt und von Dir unheimlich viele Infos bekommen.
Kurzer Rückblick und neuer Stand: Julian musste erstmal "Lymphomyosot" einnehmen (9 Tabletten am Tag/Homöopathie). es ist sehr viel sekret rausgekommen aber leider anscheinend nicht genug, denn der HNO sagte uns gestern, dass der paukenerguss noch immer da ist.
Der Arzt will ihn jetzt in Juli (sobald er 2 ist) operieren und ihn polypen rausnehmen und die Röhrchen einsetzten !!! Heul !! Aber meine Frage an Dich: Hatte Deine Tochter irgendwelche Schmerzen danach ? Wie war denn ihr verhalten danach ?
Ich habe gelesen, dass das schlechter Hören auch zu aggression führen kann ??!! Julian ist sehr sehr lieb ABER er haut kinder, zeiht an deren Haaren,... Kann das wirklich davon kommen ?
DANKE....Joanne
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Übersicht aller Foren