Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 21. September 2018
Menu

Re: Beikoststart und Flasche trinken

Hallo,
zwingen können Sie Emma nicht, das sie die Beikost jetzt schon akzeptiert und eigentlich auch nicht die Flasche zu akzeptieren.
Für Emma ist die halt so gar kein "Trinkgefäß" - sondern wie man merkt ein Spielzeug.
Sie können im Prinzip nur: Üben, üben, üben
Und sie sollten bei den Übungszeiten möglichst nicht in der Nähe sein, weil Ihr Kind sonst gar nicht akzeptieren wird, das es überhaupt die Flasche annehmen soll.
Warum auch, wenn es gleich nebenan nach Mutter + Muttermilch duftet.
C.
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang