Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. Juni 2019
Menu

Re: WKS im Osten?Nein!!!

Hallo Dani,
bei deiner Vorgeschichte und allein beim Wunsch nach einem KS darf dir das eignetlich kein Arzt verwehren.
Gründe dafür gibts es immer und kein Arzt schreibt WKS in die Krankenakte.
Ich hätte an deiner Stelle ein anderes KH aufgesucht und mich über diesen Arzt beschwert. Du hattest ja nun wirklich genug Gründe für einen KS und das kann man nicht einfach so abtun.
Ich hoffe (solltest du noch ein Kind bekommen;-) es wird beim nächsten Mal anders für dich laufen.
VLG Jessy und Sean *30.11.04
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Babyphone Vergleich

    Die Top 5 Babyphones im VergleichNatürlich ist es kaum möglich, ständig an der Seite eines Babys zu sein. Schon gar nicht nachts, wenn sich Mama und Papa endlich über einige... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang