Suchen Menü

Re: Spinale oder PDA - konkrete Vor- bzw. Nachteil

Hi,
"Zwischen Rückenmarkshaut und Knochen liegt als zusätzlicher Puffer eine lockere Bindegewebsschicht, der Periduralraum. Je nachdem, in welche Schicht Narkoseärzte das Betäubungsmittel platzieren, sprechen sie von einer PDA oder einer Spinal-Anästhesie (spinal: zum Rückenmark gehörend). Bei der Spinalanästhesie durchdringt die Nadel die Rückenmarkshaut und entleert das Narkosemittel direkt in das Hirnwasser; bei der PDA bleibt der Wirkstoff im Periduralraum."
In meiner Entbindungsklinik macht man grundsätzlich keine Spinalen mehr, es gab im Vergleich zur PDA zu viele Komplikationen. Da die Rückenmarkshaut verletzt wird, kann Hirnwasser austreten, sammelt sich im Gewebe und rückt aufs Rückenmark. Das kann z.B. zu Kopfschmerzen führen. Passiert das, müssen die Frauen länger im KKH bleiben. Außerdem kann man die PDA langsam, d.h. in mehreren Portionen aufdosieren. In diesem Fall hat man eine Chance festzustellen, ob Du die PDA verträgst oder nicht und hätte genug Zeit, um eine Vollnarkose vorzubereiten.
Achte darauf, daß Du nicht flach liegst, wenn das Narkosemittel gespritzt wird und zu wirken beginnt. Im Liegen steigt es eventuell zu stark nach oben und betäubt die Lungen mit. Es ist zwar nicht lebensbedrohlich, aber sehr unangenehm.
LG
Claudia
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Übersicht aller Foren