Suchen Menü

Re: Mir ist mittlerweile schon ein ziemlicher Stein

Ich bin wirklich schon wieder sehr positiv eingestellt, hoffentlich entpuppt sich das nicht als Fehler! Aber was soll ich sonst machen? Ich vertraue einfach auf mein Gefühl, dass er jetzt nur einen riesen Bammel hat und schon bald drauf kommt, dass man es durchaus schaffen kann, so ein kleines Würmchen groß zu ziehen. Und meine Wünsche nach Kurven- und SS-Anzeichendeuteln leb ich einfach im Forum aus, ja?
Das einzige, das mich etwas nachdenklich macht, ist, dass ich eigentlich schon dachte, dass ich ihn da relativ raushalte. Ok, er hat schon mitbekommen, wie verrückt ich nach Schnulleralarm&Co bin, aber von meine rForumsleidenschaft weiß er nur annähernd etwas.
Sooo, dann ist heute also der große Tag! Na dann quetsch ich doch heute ganz fest meine Däumchen zusammen *queeetsch*
Was stimmt denn mit deiner 2. ZH nicht? Zu kurz? *bussigeb* Tanja
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren