Suchen Menü

Re: Bin neu hier

Guten Morgen Anja,
ob kurze Menstruationszeiten etwas mit der Fruchtbarkeit zu tun haben glaube ich eigentlich nicht, war denn dann die Menstruation wenigstens stark ?
Finde ich ja witzig, ich bin nämlich heute bei ZT6, läßt sich irgendwie gut vergleichen. Mein Zyklus ist übrigens immer 26 Tage lang, d.h. ich bekomme meine Regel vermutlich am 09.Juli 2002 - hoffentlich nicht !
Wir können also wirklich zusammen bibbern. Was meinst Du eigentlich zum Einfluß der Psyche bei der ganzen Sache.
Liebe Grüße
Margit
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 18.06.2002, 07:34 Uhr  |  Antworten: 2
    Hi, Ich glaube nicht das die Psyche Einfluß aufs schwanger werden hat.Ich...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren