Suchen Menü

Re: Bin auch neu...

Hallo Ruzica,
ich kenne das nur zu gut. Da war man auf einmal so nah dran und dann... aber ich denke, dass sich das wieder legen wird. Wie gesagt, als ich auf einmal heftigst mit PMS zu kämpfen hatte (hatte ich sonst nie) und richtig depressiv war, hat mir mein Arzt so ein spezielles B12-Vitaminpräparat verschrieben, was genau dafür ist. Außerdem habe ich mir Baldrian geleistet und muß sagen, dass es mir insgesamt inzwischen deutlich besser geht. Allerdings wars bei mir ja auch schon im Februar. Ich habe ja alleine 1 Monat gebraucht, um mich von dem körperlichen Eingriff zu erholen. Laß Dir also Zeit, am besten, Du fährst in Urlaub!
LG Anja
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren