Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 20. Oktober 2018
Menu

starke Zahungsbeschwerden

unsere Tochter hat mit 8 Monaten noch keinen Zahn, aber zur Zeit massive Zahungsprobleme. Sie isst extrem schlecht, dreht immer den Kopf weg, beisst den Kiefer fest aufeinander, sabbert stark, beisst den ganzen Tag auf allem rum (viel mehr als Babys von Bekannten), ist quengelig und schläft auch total unruhig, weint oft. Wie können wir ihr helfen? Wir haben das Gefühl, dass Osanit ihr nicht richtig hilft? Könnten sie uns ein anderes Hausmittel oder homöopathisches Mittel empfehlen? Im Notfall haben wir ihr Dentinox mal gegeben, aber sie läßt es momentan nicht mal auf den Kiefer reiben.
LG Annette
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang