Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 21. September 2018
Menu

Verstopfung bei 28-wöchigem Baby - dringend!!

Mein Baby wurde bis Ende des 6. Monats voll gestillt. Nun habe ich mittags mit dem Gemüse-Brei begonnen (Pastinake) und ihr Stuhl wurde recht fest. Nachdem ich aber seit Mittwoch Kürbis/Kartoffel füttere hatte sie bisher nur sehr wenig und sehr harten Stuhlgang. Seit gestern drückt sie nun immer wieder. Es kommt aber nichts und sie beginnt jämmerlich zu weinen. Was kann ich tun, damit diese Verstopfung nachläßt und um einer erneuten Verstopfung vorzubeugen? Zum Trinken gebe ich ihr immer schon Fenchel- oder Fenchel-Kümmel-Anis-Tee. Sie trinkt davon aber nur ca. 20 - 30 ml. Vielen Dank für IHre Antwort. MFG M. SChmid
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang