Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 16. Oktober 2018
Menu

Paukenerguss ---- OP oder sanfte Alternative???

Hallo,
unsere Tochter (3 1/2 Jahre) hat hinter beiden Ohren einen Paukenerguss mit Wasseransammlung. Ihr Hörvermögen liegt derzeit bei 30-40Dzb. Der HNO rät zur Polypen- und Paukenröhrchen-OP. Muss das wirklich sein?
Gibt es Hoffnung auf Selbstheilung oder sanfter Medizin??? Sie inhaliert täglich mit Sole, kaut Kaugummi, sprüht Meerwassernasenspray, spielt viel draußen. Heute haben wir in der Apotheke einen Nasenluftballon gekauft und mit Senfmehlwickel hinter dem Ohr angefangen. Können wir noch was tun´???
Lieben Dank für die Antwort,
ANTJE
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang