Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 21. September 2018
Menu

Dringend: Katzenkot

Hallo,
ich weiss nicht ob ich hier im richtigen Forum bin, habe aber eine dringende Frage und hoffe Ihr könnt mich beruhigen.
Gestern abend spielte meine Dreijährige im Sandkasten mit anderen Kindern. Da sie etwas Schnupfen hat, fuhr sie sich immer wieder durchs Gesicht und nahm auch mal die Finger in den Mund. Als sie dann zu mir kam, roch und sah ich, dass sie Katzenkot in den Fingern verschmiert hatte. Ich bin sofort mit ihr nach Hause, um die Hände zu waschen, mache mir jetzt schreckliche Sorgen (Fuchsbandwurm, Toxoplasmose etc.) zu Recht????
Vielen Dank im voraus,
liebe Grüße
Silvia
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 16.07.2006, 13:27 Uhr  |  Antworten: 0
    HAllo silck, das Sie nicht wissen von welcher KAtze der Kot stammt, kann...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang