Suchen Menü

Re: und das in Zeiten der Vogelgrippe

was ist schon wahrheit zaches...
der artikel kommt mir jedenfalls eingefärbt vor.die spanische grippe mit millionen toten ist meines wissens nach nachweisbar eine mutation gewesen.daher ja auch die angst ,dass sich diese form der mutation wiederholt.todesfälle bei tamiflu-einahme vs.todesfälle OHNE behandlung,wo ist da die statistik?unbeschränkter zugriff von tamiflu führt sicher zu noch mehr resistenzen.ist aber bekannt,dass ein anderes mittel dies bislang (noch) nicht zeigt.
der kommentierte artikel in unserer fachzeitung zeichnet ein anderes bild.nein,dieser jemand kommt nicht aus der pharmaindustrie.ohne färbung ist der aber sicher auch nicht.
die wahrheit liegt wahrscheinlich dazwischen.
ich wehre mich nur gegen verharmlosung wie auch gegen hysterie
gruss
merline
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren