Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

Re: Seid ihr auch so sentimental? Schon ein Jahr r

Huhu Hexlein!
Ja, hast schon recht, es ist so eine ganz komische Mischung aus Stolz, Wehmut und Vorfreude ;-)! Ich kann es nur halt einfach nicht fassen, dass alle alten Tanten recht hatten mit ihrer Aussage "jaja, die Babyzeit geht sooooo schnell rum!" - ich wollte schon damals nicht, dass diese "Miesepeter" recht haben, und jetzt stimmt es doch *kreisch*...
Wie macht ihr die Eingewöhnung bei der TaMu? Kann dich übrigens gut verstehen, solange etwas noch weit weg ist, kann man es sich gut vorstellen, weil man die Entscheidung ja reiflich überlegt hat, aber plötzlich ist das bestimmte Ereignis in greifbare Nähe gerückt und man bekommt irgendwie Muffensausen (mir fällt grad kein besseres Wort ein ;-))... Naja, wirst sehen, wenn es soweit ist, klappt alles bestimmt reibungslos und du freust dich bestimmt, wieder arbeiten zu gehen (ich seh Mathilda schon fröhlich winken und die Mama, wenn sie außer Sichtweite ist, in Tränen ausbrechen *grins*)!
LG, Silke
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang