Ein Angebot von Lifeline
Montag, 18. Februar 2019
Menu

Re: Ideen für Junggesellinnenabschied?

Hallo Jana,
eigentlich ist es ja grad das was einen Jungesellinnenabschied ausmacht. Meiner war heftig und ich musste viele peinliche Dinge machen.
Etwas harmloser aber nicht schlecht:
Nehmt ne alte Jeans von ihr und malt kleine Geldbeträge drauf je höher der Betrag, desto heikler die Stelle. Dann nehmt ihr ne Schere mit und dann können ja meist die Freundinnen die Typen anquatschen und wenn jemand mit macht dann kann er den Betrag aus der Hose schneiden den er bezahlt. So könnt ihr euch auch noch was dazu verdienen.
Andere Sachen die bei uns gemacht werden:
-Kram verkaufen
-Slipetiketten sammeln
-Kondome sammeln
-Rosen verkaufen
sind aber alles Dinge bei denen man jemanden anquatschen muss. Ich musste sogar in der Fußgängerzone in Heidelberg ein Vogel wollte Hochzeit halten singen. (Das war noch der harmlose Teil!)
Liebe Grüße Michaela
P.S.: Ne nette Verkleidung ist nicht schlecht. Aus Tüll einen Schleier oder etwas auffälliges. Brautkleid basteln oder altes nehmen.
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang