Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 20. September 2018
Menu

Re: wie würdet ihr entscheiden

Hi Suzi,
du musst selbst entscheiden, ob du gehst oder nicht. Ich würde es dir aber empfehlen.
Denn: meiner Meinung nach beendet die Beerdigung die Trauerzeit.
Vor fast genau 10 Jahren ist mein Ex 10 Monate nach unserer Trennung an Krebs verstorben. Damals habe ich mich kurzfristig entschieden, doch zur Beerdigung zu gehen. Ich bin froh darüber, auch wenn es schrecklich war. Aber mit der Beerdigung war die ganz schlimme Zeit einfach vorbei.
Veranschiedet habe ich mich in aller Ruhe von ihm.
Leider war ich vor einigen Jahren auch auf der Beerdigung des Mannes einer Bekannten, der in Folge von Depressionen Selbstmord beging. Die Beerdigung war die Schlimmste, die ich bisher erlebt habe, aber auch da war sie so eine Art Schlussstrich nach der Zeit der ganz tiefen Betroffenheit.
Wie auch immer du dich entscheidest, es wird schon richtig sein. Ich an deiner Stelle würde jedoch im eigenen Interesse hingehen.
Viele Knuddeler an Elena und dich
von Gaby und Kiddys
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang