Ein Angebot von Lifeline
Montag, 24. September 2018
Menu

wie würdet ihr entscheiden

hallo,
hatte ja vor ein tagen geschrieben, dass sich eine arbeitskollegin von uns erhängt hat, die ümstände, warum sie es getan hat, sind weiterhin nicht bekannt, viele arbeitskollegen und auch ich sind immer noch fertig, ich für mich kriege das nicht wirklich gut verarbeitet, auch jetzt nach 2 wochen nicht. die polizei war da und hat ihren arbeitsplatz inspiziert und uns auch dann wissen lassen, wie genau sie sich das leben genommen hat. am donnerstag ist bei uns im hauptquartier in der kirche die offizielle verabschiedung, es werden ca. 500 leute erwartet.
ich für mich habe mich entschieden nicht zu gehen, ich will nicht die traurigen gesichter in erinnerung behalten von ihrer tochter, mann, mutter und schwestern. es belastet mich schon sehr, aber ich kann solche dinge generell schlecht verarbeiten und möchte lieber in ruhe für mich von ihr abschied nehmen.
einige kollegen meinten dann zu mir, das hätte was mit letzte ehre zu tun, aber ich kann es einfach nicht.
glg suzi
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang