Suchen Menü

Richtige Entscheidung!

Huhu,
das Angebot klingt super, und man merkt auch, wieviel Lust Du darauf hast. Das überträgt sich sicher auf die Kids. Ohne Eingewöhnung KANN schwieriger sein, muss aber nicht, gab hier genug Kinder, die am ersten Tag losgeflitzt sind und ihre Mama nicht mehr gebraucht haben. Und wenn Du sogar einen Krippenplatz hast, na, dann kannst Du doch wirklich nicht mehr anders!
Guck', Josephine muss auch fast ohne Eingewöhnung für 14 Tage in einen fremde Krippe UND sie ist dahingehend ein Klammerkind, aber sie schafft es, heute morgen hat sie sehr lange geweint, aber nachmittags wollte sie schon nicht mehr weg.
So eine Chance darfst Du nicht verstreichen lassen! Viel Glück, das schafft Ihr sicher!
LG
Anja
P.S. Und eine schöne Kur! Mutter-Kind-Kur? Wenn ja, wohin?
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Wespenstich: Was tun?

    Was kann man bei einem Wespenstich tun, um Schwellung und Entzündung zu vermeiden und wie beugt man ihnen am besten vor? Lesen Sie hier alles über Wespenstiche. Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren