Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 23. Februar 2019
Menu

Re: Erfahrungsbericht zum Thema Schlafen (lang)

Enya ist abends kein Problem mehr. Sie geht jetzt im Sommer so gg. 19.30-20h ins Bett und schläft sogar meistens durch und vorallem meist ohne murren ein :-)
Doch jetzt, wo wir mit Enya aus dem grössten raus sind, "nervt" uns Joshua. Er kommt meist bis 22h ständig runter zu uns und will TV schauen oder sonst was machen... voll nervig. Es fing im Juni auf Mallorca an. Hoffe die Phase ist auch bald duch. vorallem da wir ja am Abend auch mal Filme schauen, die nicht für 3jährige gedacht sind....(bzw.es kommen Scenen drin vor, die nicht sogut sind)
lg.Dani
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • RS-Virus – Auslöser von...

    Das RS-Virus (Respiratorisches Synzytial-Virus, RSV) verursacht Atemwegsinfektionen, von denen vor allem Babys und Kleinkinder betroffen sind. Man geht davon aus, dass nahezu alle... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang