Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 23. September 2018
Menu

Erfahrungsbericht zum Thema Schlafen (lang)

Hallo,
seit Juni hat Michel nicht mehr so toll geschlafen wie noch Anfang Mai. Er ist erst nach 5-7maligem Stillen eingeschlafen, zwischendurch nochmal 1/2 Stunde raus aus dem Kinderzimmer, um zu spielen, schreien, wenn ich ihn hinlegen wollte. Teilweise war das okay, ich war entspannt und habe ihn einfach noch spielen lassen, bis er wirklich müde war, teilweise war ich entnervt, wollte mein Ruhe haben oder einfach einen ruhigen Abend mit meinem Mann, weil tiefergehende Kommunikation für uns schwer ist, wenn ein Kind dabei ist.
Das war mit Carolin viel einfacher - Schnuller rein und sie schlief ein (mal ganz vereinfacht dargestellt).
Nachdem Michel am Montag erst spät Mittagsschlaf gemacht hatte (zwischen 15 und 16 Uhr), und demzufolge erst spät müde wurde (Schlafenszeit 21:20), habe ich am Dienstag "durchgegriffen"....
Ich habe ihn morgens um 7 Uhr geweckt. Er hat dann seinen "normalen" Vormittagsschlaf zwischen 11 und 12 gemacht und abends hat er nach 2maligem Stillen um 19:30 geschlafen! Und anstatt wie im Juni/Juli nachts immer wieder stillen zu wollen (ab ca. 1 Uhr ca. 2-5mal) - was ich aufgrund der Hitze ja verstehen konnte - hat er bis ca. 5 Uhr durchgeschlafen!! Nach kurzem Stillen hat er dann nochmal bis 7 Uhr geschlafen. Und gestern ist er dann sogar schon um 19:15 im Bett gewesen und hat genauso geschlafen wie in der Nacht vorher.
Jetzt muss ich nur noch zusehen, dass ICH rechtzeitig im Bett bin, um auch wirklich ausgeschlafen sein zu können!
Hoffentlich hält das jetzt an und ist nicht wieder nach ein paar Wochen vorbei... Wir hatten solche "Durchschlafphasen" schon ein paar Mal (August 2005 und April/Mai 2006 und dazwischen auch mal). Diesmal soll das bitte anhalten!!
Ich weiß, dass ein paar Kinder hier erst spät ins Bett gehen und die Eltern haben kein Problem damit - das ist ja auch in Ordnung, aber für uns als Paar ist es wichtig, dass wir abends 1 bis 2 Stunden für uns haben - wenn auch nicht jeden Abend. Das wird jetzt hoffentlich wieder möglich sein und uns gut tun.
LG
Sonja mit jetzt schon schlafendem Michel...
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang