Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 18. Oktober 2017
Menu

Re: Wie hättet ihr euch verhalten? !!!sehr lang!!!

Hallo Karin,
ich hätte an Eurer Stelle vorher schon angerufen und erklärt, warum ihr nicht kommt und wie gerne ihr sie besucht hättet.
Vielleicht kannst Du ja demnächst noch mal die frischgebackene Mama anrufen (wenn sie mit dem Kind allein ist) und fragen, wie es so geht und so nebenbei erklären, daß ihr die kleine nicht anstecken wolltet, weil das ja für Neugeborene nicht ungefährlich sein kann.
Ansonsten scheint mir das nicht so schlimm... also ganz normales Verhalten unter erwachsenen Geschwistern (was ich so aus meinem Umfeld kenne, habe selber keine).
lg, annette + sophie 2j2m
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Einnistungsblutung (Nidationsblutung)

    Wenn sich in der Gebärmutterschleimhaut eine befruchtete Eizelle einnistet, findet eine Einnistungsblutung statt. Diese ist allerdings in den seltensten Fällen äußerlich sichtbar. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang