Re: Thema Sprechen...

Hallo Moni,
habe einiges zu dem Thema gelesen:
durschnittlich sind mit 2 Jahren wohl so ca. 200 Wörter, die zu 2-Wort-Sätzen kombiniert werden. Verwendung des Vornamens tritt auch beim größten Teil der Kinder auf.
Dabei gibt es aber Riesenunterschiede: einige erreichen gerade mal die 50 Wörter und andere sprechen schon über 600.
Bei zweisprachig erzogenen Kindern kann es bis zu einem Jahr Verzögerung geben... also kein Grund zur Panik. Später haben es die zweisprachigen ja dann umso besser - und wann man die ersten Sätze gesprochen hat, interessiert eh niemanden... ;-)
Bis 10 zählen reicht für die Aufnahme in die Grundschule und das Alphabet lernt man ja dann im ersten Schuljahr - bis dahin ist ja noch etwas Zeit.
lg, annette mit sophie, die schon ziemlich gut spricht, aber nur auf Deutsch
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Babyphone Vergleich

    Die Top 5 Babyphones im VergleichNatürlich ist es kaum möglich, ständig an der Seite eines Babys zu sein. Schon gar nicht nachts, wenn sich Mama und Papa endlich über einige... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren