Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

Haushaltshilfe anmelden

Hallo zusammen,
ich würde nun gerne meine Tante als "Haushaltshilfe" einstellen.
Sie hilft mir derzeit zweimal in der Woche. Aber nun bräuchte ich sie öfters und sie sollte ca. 30 Std. in der Woche bei uns sein. Wie melde ich sie am besten an?
400 Euro wird nicht reichen. Und ob sie nun dafür ein Kleingewerbe anmelden will, weiß ich nicht.
Hat jemand den Fall, jemanden "länger" als nur 400 Euro mäßig zu beschäftigen?
Auch Steuerfachfrauen könnten mir helfen*gg*
Danke für Tips und Anregungen.
LG Anja
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang