Suchen Menü

Re: Und Du wunderst Dich, warum hier wenig geposte

Hallo Bianca,
ja, das Mädel kenne ich auch ;-)
Dass Dein Posting nicht bierernst sondern spassig gemeint war, kann ich nicht ganz glauben. Immerhin hast Du geschrieben, dass Du sehr angenervt bist und hast Deine Meinung mit Deiner Ansicht nach "medizinischen Fakten" untermauert. Das wirkt nicht wie "Hey, bleibt mal locker, so teuer sind die Pampers doch nicht". Ausserdem fehlen auch Emoticons oder *lach*-Bemerkungen, die uns einen Anhaltspunkt über Deine "wahren Absichten" geben könnten.
Ich habe nicht gesagt, dass alle wegen Dir gegangen sind. Ich habe nur gesagt, dass solche Postings wie Deines andere Mädels verschrecken.
Und eines hast Du glaube ich immer noch nicht verstanden: es geht nicht darum, Dir vorzuschreiben, WORÜBER man schreiben darf oder nicht.
Es geht vielmehr um DEN TON, in dem man über etwas schreibt. Und DEIN TON ist einigen hier sauer aufgestossen.
Kritische Äusserungen sind das eine. Aber Beiträge mit Inhalten wie ("Ich bin von dem 5. Posting über das Trockenwerden so angenervt. Sind Euch die Pamers zu teuer, oder was?") sind weder kritisch noch konstruktiv. Sie machen die Mädels einfach nur an.
Ganz abgesehen davon, dass Deine "medizinischen Infos" sachlich nicht ganz korrekt sind, wie Johanna schon richtig schrieb.
Du wirst nicht angefeindet, weil Du "kritische Beiträge" schreibst, sondern Du wirst darauf hingewiesen, das Dein Ton nicht OK ist. Aber das hatten wir ja schon x-mal durchdiskutiert - ohne Erfolg.
LG,
Anne
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren